Neues Datenschutz-Zertifikat zur Röntgenbildentsorgung nach ISO/IEC 21964 und DIN 66399
Neues Datenschutz-Zertifikat: Röntgenfilmentsorgung mit höchster Sicherheitsstufe 7

Neues Datenschutz-Zertifikat zur Röntgenbildentsorgung nach ISO/IEC 21964 und DIN 66399
30Nov 2018

Die Schmidt + Kampshoff GmbH ist für die Röntgenfilmentsorgung nach höchsten Datenschutz- und Sicherheitsstandards erneut zertifiziert worden. Die Datenschutzexperten des renommierten Mission 100 e.V. bescheinigt uns, dass wir die an die Vernichtung von Informationsträgern mit dem Schutzbedarf der Schutzklassen 1 … Weiterlesen

Ärzte aufgepasst: Dienstleister zur Geheimhaltung verpflichten (Foto: Olaf Martens/Agenda 17)
Bundesärztekammer weist auf Passus zur Geheimhaltung in Dienstleister-Verträgen hin

Ärzte aufgepasst: Dienstleister zur Geheimhaltung verpflichten (Foto: Olaf Martens/Agenda 17)
23Okt 2018

Wir möchten Sie auf eine wichtige Information der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung hinweisen: „In Verträgen mit externen Dienstleistern sind neben datenschutzrechtlichen Vorgaben auch Verpflichtungen aufzunehmen, nach denen die mitwirkenden Dritten zur Geheimhaltung verpflichtet werden. Das Unterlassen kann zu einer … Weiterlesen

Mitarbeiter von Schmidtentsorgung sind auf die Geheimhaltung gemäß § 203 StGB verpflichtet (Foto: Schmidt + Kampshoff)
Externe Dienstleister zur Geheimhaltung verpflichten

Mitarbeiter von Schmidtentsorgung sind auf die Geheimhaltung gemäß § 203 StGB verpflichtet (Foto: Schmidt + Kampshoff)
19Sep 2018

Mit dem „Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen“ änderte sich bereits Ende 2017 der § 203 „Verletzung von Privatgeheimnissen“ des Strafgesetzbuches (StGB). Dieser kommt zum Tragen, wenn Mediziner ihre Schweigepflicht … Weiterlesen

Schmidtentsorgung-Entsorgungspflicht-Fehlaufnahmen-Roentgenbilder_Foto_Sylke-Schumann_Agenda-17
Entsorgungspflicht auch für fehlerhafte und zerstörte Röntgenbilder

Schmidtentsorgung-Entsorgungspflicht-Fehlaufnahmen-Roentgenbilder_Foto_Sylke-Schumann_Agenda-17
16Aug 2018

Fehlaufnahmen beim Röntgen müssen zwar erfasst, aber nicht aufbewahrt werden. Das geht aus Absatz 4.3.6.1 der „Richtlinie zu Arbeitsanweisungen und Aufzeichnungspflichten nach den §§ 18, 27, 28 und 36 der Röntgenverordnung und Bekanntmachung zum Röntgenpass“ hervor. Die anschließende ordnungsgemäße und … Weiterlesen

Warum Praxen und Kliniken vorgelegte Verträge zur Auftragsverarbeitung genau prüfen sollten (Foto: Schmidt + Kampshoff)
Röntgenbildentsorgung nur mit DSGVO-konformen AV-Verträgen

Warum Praxen und Kliniken vorgelegte Verträge zur Auftragsverarbeitung genau prüfen sollten (Foto: Schmidt + Kampshoff)
05Jul 2018

Artikel 28 der seit 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt Verträge zur Auftragsverarbeitung – sogenannte AV-Verträge bzw. Datenschutzverträge – zwischen medizinischen Einrichtungen und externen Dienstleistern vor, die deren personenbezogene Daten verarbeiten. Entsorger von Röntgenfilmen und dazugehörigen Patientenakten gehören zu … Weiterlesen